schweden sv Press Fackpress 2011 Einsatz von Heizöl EL mit Mischungen von Biokomponenten in Weishaupt-Produkten

Einsatz von Heizöl EL mit Mischungen von Biokomponenten in Weishaupt-Produkten

Eine wesentliche Voraussetzung für den Einsatz von nachwachsenden Biobrennstoffen, die beispielsweise aus Raps gewonnen werden, ist der problemlose Betrieb auch in Heizungsanlagen, die sich derzeit im Markt befinden.

Fackpress

2011-03-01

Einsatz von Heizöl EL mit Mischungen von Biokomponenten in Weishaupt-Produkten

Eine wesentliche Voraussetzung für den Einsatz von nachwachsenden Biobrennstoffen, die beispielsweise aus Raps gewonnen werden, ist der problemlose Betrieb auch in Heizungsanlagen, die sich derzeit im Markt befinden.

Neben Untersuchungen im firmeneigenen Entwicklungszentrum ist Weishaupt - einer der weltweit führenden Anbieter von Heiztechnik - auch maßgeblich an einem europäischen Feldtest beteiligt. Unter der Federführung des Verbandes der europäischen Heizungsindustrie EHI und des Verbandes der europäischen Heizölhersteller Eurofuel, werden Mischungen aus Biodiesel (Pflanzenöl mit Methanol zu Fettsäuremethylester FAME veredelt) und Heizöl EL im Langzeitverhalten über mehrere Heizperioden in Praxisanlagen untersucht. Die umfangreichen Felduntersuchungen finden in Deutschland, England, Frankreich, Luxemburg/Belgien, Österreich und der Schweiz statt. Dabei werden gängige Ölheizungen mit schwefelarmem Heizöl und fünf Prozent FAME als Mischkomponente betrieben.
Auf Grundlage dieses europäischen Feldversuches und mehrjähriger Prüfstand- und Dauerlauferfahrung sind Weishaupt Produkte, das heißt Brenner von 15 Kilowatt bis 22 Megawatt sowie Ölheizsysteme der Baureihen WTU und WTC-OB, geeignet für den Einsatz folgender Brennstoffe:

  • Heizöl EL nach DIN 51603-1
  • Heizöl EL schwefelarm nach DIN 51603-1
  • Heizöl EL mit Zumischungen bis zu 10 % Biokomponenten nach DIN 51603-6, Bezeichnung Heizöl ELA Bio 10

Das Öl-Brennwertsystem WTC-OW ist ausschließlich für den Betrieb mit Heizöl EL schwefelarm nach DIN 51603-1 zugelassen.

Pressefoto (Quelle: IWO).
Pressefoto (Quelle: IWO).
Bilden kan användas för tryck (2.2 MB)
error while rendering weishaupt.teasers